Vermittlung Notfall-Aussies

 

Welpeimage3, Rüde, blue-merle, notfallmäßig zu vermitteln!

Leider kann der Welpe, geb. 06-2018, bei seinem neuen Besitzer aus gesundheitlichen Gründen nicht bleiben und sucht daher dringend eine neue Familie. Der Züchter (kein ASA-Züchter) nimmt ihn leider auch nicht zurück.

Der kleine Rüde ist gesund und hat die Grundimmunisierung erhalten, er hat keine FCI-Papiere. Er wohnt derzeit in der Steiermark.

Kontakt:
Oliver Wogrolly    oliverwogrolly@gmail.com 

image1

image2

 


20180422_095622
Merlin
 geboren 2013, Protokollnummer 448/17

Der wunderschöne Australian Shepherd Rüde Merlin ist bei Menschen anfangs zurückhaltend, ist das Eis einmal gebrochen, wird er zu einem anhänglichen und verlässlichen Begleiter. Merlin ist sehr neugierig und lernfreudig, er beherrscht bereits einige Grundkommandos und sogar Tricks.

Er fährt brav und entspannt im Auto mit, sehr belebte Straßen, enge Stellen und Menschenmengen beunruhigen ihn allerdings. „Unkontrollierten“ Kontakt mit Fremden möchte er generell nicht. Andere Hunde zählen leider nicht zu seinen Freunden, daher suchen wir für den Rüden einen Einzelplatz ohne andere Tiere. Ideal wäre ein ruhiges Zuhause außerhalb der Stadt bei Menschen mit viel Geduld und Erfahrung. Kinder sollten nicht im neuen Heim leben. 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Hundevergabe 01/699 24 50-50 (Mittwoch bis Sonntag, jeweils 13:30 – 17:00 Uhr) oder hundevergabe@wiener-tierschutzverein.org

 


 

Sky, ein 2-jähriger reinrassiger blue-merle Aussierüde braucht Hilfe.

Er hat aufgrund der Scheidung seiner Besitzer IMG_5004-800x533seinen Platz verloren und sucht dringend eine neue Familie. Er ist kastriert, verträglich, mag Katzen und Kinder gerne. Er wohnt momentan in Oberösterreich (Hofkirchen Traunkreis)

Weitere Fotos von Sky finden Sie auf http://www.hueten.at/2018/03/sky-sucht-neues-zuhause/

Kontakt:
Pierre:  frnachhilfe@hotmail.com

 


 

Balu, ein 4-jähriger, kastrierter, reinrassiger Australian Shepherd Rüde sucht eine neuen, Balu_03hundeerfahrenen Besitzer:

Bobby hat in seinem bisherigen Leben leider schlechte Erfahrungen mit Menschen machen müssen und reagiert unberechenbar. Er ist misstrauisch und schnappt mitunter ohne Vorwarnung. Er benötigt einen geduldigen, hundeerfahrenen Menschen, der sich intensiv um ihn kümmert und ausreichend auslastet und mit ihm arbeitet, damit er wieder Vertrauen zu Menschen fassen kann. Balu wartet im Tierheim Klagenfurt auf seinen neuen Menschen.

Tierschutzkompetenzzentrum (TIKO) Klagenfurt
Judendorferstrasse 46, 9020 Klagenfurt
Tel. Nr.:  0463 43541 0, E-Mail: office@tiko.or.at

Balu_01Balu_02

„Hallo, ich bin Balu! Bist du ein Mensch, der Hunde liebt und genügend Zeit und Geduld aufbringt, um mir zu helfen Dir zu vertrauen? Jemand, der mit mir trainiert und mich nicht überfordert? Dann lass uns Partner werden!

Ich hatte es nicht so leicht, bevor ich hier her kam. Leider wurde ich geschlagen, wenn ich etwas tat, was man nicht wollte- dies reichte von Knurren, mich zurückziehen bis hin zu Ohren anlegen. Eigentlich alles typische Dinge eines Hundes. So habe ich nicht mehr die Angewohnheit zu knurren, wenn mir etwas nicht passt und verteidige mich umgehend, indem ich zubeiße.

Trotz meines Ressourcenproblems und dieser schlimmen Vergangenheit, bin ich eigentlich ein sehr lieber Hund. Ich beschäftige mich unglaublich gerne mit Hetz- und Lauerspielen. Das ist ganz meine Welt und darin gehe ich voll auf.

Frauen mag ich lieber als Männer, das liegt wohl an meiner Vorgeschichte. Ich hatte eben leider, bis ich ins TiKo kam, ziemlich Pech. Doch mit den richtigen Zweibeinern an meiner Seite werde ich das sicher vergessen können….“

 


 

Bobby, ein 2-jähriger Aussie-Mix-Rüde (Aussie x Berner Sennhund), kastriert, sucht eineFB_IMG_1508942792585 neue hundeerfahrene Familie, die ihn ausreichend auslasten und fordern kann, möglichst ohne kleinen Kinder.

Bobby beherrscht viele Kommandos, ist mit Katzen aufgewachsen und kann gut ein paar Stunden alleine bleiben. Er legt im Haus das beste Verhalten an den Tag, dreht jedoch voll auf, wenn er draußen ist. Er will ausgepowert werden und benötigt viel Beschäftigung.
Er fährt gerne Auto, ist bürotauglich und schwimmt auch gerne.

Leider will er mitunter Kinder und Katzen hüten und benötigt daher einen neuen Platz in einem sehr sportlichen Haushalt und eine neue Familie, die ihm gerecht werden kann

Kontakt Andrea Wyhnal, Tel.:  06648919890
Bez. Hollabrunn